Gemeinsam geben wir Gasoben

 LandFrauen  Syke e.V.

 

Landfrauenchor Januar Mai September
Fahrten Februar Juni Oktober
Vorankündigung März Juli November
Programm Kreisverband April August Dezember

 

 

 

 

 

 

Das neue Programm auf einen Blick!

Programm 20/21

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!

Oktober

Do. 08. Okt. und Do. 15. Okt.2020, 18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Kreatives Basteln mit Naturfloristik   

Mit Schätzen, die uns die Natur bietet, möchten wir in diesem Kurs, unter der Leitung der Floristin, Elke Lehmann, einen Tür- oder Tischkranz herstellen. Als Grundlage dient ein Strohkranz, der nach eigenem Stil für den Herbst und für die Weihnachtszeit gestaltet werden kann. Bitte mitbringen: Gartenschere und wer hat, eine Heißklebepistole    

Veranstaltungsort: Birgit Stöver-Hinners, Lange Heide 3 A, Syke-Osterholz
Anmeldung und Info:  Birgit Thalmann, Tel. 04242/2156 begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: 15,00 €  Kursgebühr plus Materialkosten
Beginn: 18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

nach oben
______________________________________________

November

Freitag, 06. November 2020, 19.00 Uhr

Conni gegen Max & Ponys gegen Piraten  

In Kooperation mit der VHS und der Stadt Syke bieten wir zum ersten Mal aus gegebenem Anlass einen Online-Vortrag über Geschlechterrollen und Vorbilder in Kinderbücher an. Für viele Jungen ersetzen die Bildschirmmedien zunehmend das Buch, während Mädchen die neuen Medien eher ergänzend nutzen. Almut Schnerring und Sascha Verlan informieren über Vorbilder und Rollenklischees im literarischen Angebot für Kinder. Sie berichten über die Entwicklung des Kinderbuchmarkts seit Einführung des rosa-hellblauen Gendermarketing und zeigen anhand von Beispielen und Studien, welche Rolle literarische Vorbilder im Alltag von Kindern spielen.

Veranstaltungsort: nach Anmeldung bei der VHS, online Zuhause
Anmeldung: bei der VHS Syke, Tel. 04242/9764444
Kosten: entgeldfrei  
Start des online Vortrages: 19.00 Uhr  
Info: Birgit Thalmann, Tel. 04242/2156

______________________________________________

Freitag, 27. und 28. November 2020  

Weihnachtsmärkte im Münsterland   

Im Advent verwandelt sich das Landgut Krumme in ein märchenhaftes Ausflugsziel. Liebevoll geschmückte Holzhütten, sowie 1 Million Lichter zaubern eine weihnachtliche Kulisse rund um das Landgut – einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Abends erwartet uns unser Hotel Brauhaus Stephanus zu einem gemütlichen Abendessen und gemeinsamen Tagesausklang. Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet werden wir zu einer besonderen Stadtführung, „Glühwein, Dom und Stutenkerl“, in Münster erwartet. Bei diesem stimmungsvollen Spaziergang entlang der vier großen Weihnachtsmärkte werden wir perfekt auf die bevorstehende Adventszeit eingestimmt. Anschließend geht es weiter zum Gut Böckel, dort erwartet uns ein liebevoll geschmücktes Landgut im festlich weihnachtlichen Glanz. Wer das Außergewöhnliche schätzt und sucht, der wird mit Sicherheit unter den Dächern von Gut Böckel fündig.

Anmeldung: Kohorst Reisen GmbH, Bianca Böse, Tel. 04443/50719021
Kosten: 215,00 € p. P. im DZ, EZ-Zuschlag: 29,00 €
Info: Birgit Thalmann, Tel. 04242/2156
Abfahrt: 8.00 Uhr ab Syke, Haltestelle Waldstr./Jawoll Parkplatz und weitere Haltestellen ( siehe Reisebestätigung)

nach oben
______________________________________________

Dezember

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 14.30 Uhr

Adventsfeier 

Bei Kerzenschein möchten wir gemeinsam ein paar vorweihnachtliche Stunden verbringen. Verschiedene Beiträge werden uns Vorfreude auf Weihnachten bescheren. In diesem Jahr haben wir Frau Christa Gassmann aus Springe zu uns eingeladen. In ihrem Vortrag möchte sie uns ihre Erlebnisse als „Au-Pair-Oma“ im Ausland erzählen.

Anmeldung und Bezahlung: bis spätestens 04.12.2020 bei den jeweiligen Ortsvertreterinnen

Kosten: 12,00 € Kaffeegedeck und alkoholfreie Getränke

Veranstaltungsort: Gasthaus Puvogel, Bremer Str. 5, Ochtmannien   

nach oben
______________________________________________

Januar

Samstag, 09. Januar 2021, 13.15 Uhr

Winterwanderung in Heiligenfelde   

Wieder einmal möchten wir das neue Jahr mit einer kleinen Wanderung beginnen, dieses Mal in Heiligenfelde. Die Gästeführerin, Elke Butt, aus Heiligenfelde wird uns einiges Interessantes über diesen kleinen Ort erzählen. Zum Ausklang gibt es anschließend im Gemeindehaus Heißgetränke und Gebäck.

Anmeldung und Info: Heike Röpke, Tel. 04242/60625 oder 015781734234

Veranstaltungsort/Treffpunkt: Parkplatz neben der Grundschule Astrid Lindgren, Heiligenfelde

______________________________________________

ittwoch, 27. Januar 2021, 14.30 Uhr

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Tagesordnung:

1.    Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.    Genehmigung der Tagesordnung

3.    Vorlesen und Genehmigung des Protokolls der letzten JHV

4.    Tätigkeitsbericht

5.    Kassenbericht 2020

6.    Haushaltsvoranschlag 2021

7.    Bericht der Kassenprüferinnen

8.    Entlastung des Vorstandes

9.    Wahl einer neuen Kassenprüferin

10. Verabschiedung der Ortsvertreterin Edith Bösche aus Felde/Riede/Sudweyhe

11. Bestätigung der örtlich gewählten Ortsvertreterin

12. Verschiedenes  

Nach dem Kaffeetrinken wird uns der Dipl. Journalist, Marcel Maack aus der Lüneburger Heide, das Leben und die Werke von Hildegard von Bingen näherbringen. Als selbstbewusste und charismatische Frau setzte sich Hildegard von Bingen mit den Themen Religion, Medizin, Musik und Kosmologie auseinander.

Anmeldung und Bezahlung: bis spätestens 15.01.2021 bei den jeweiligen Ortsvertreterinnen
Kosten: 14,00 € Kaffeegedeck und alkoholfreie Getränke  
Veranstaltungsort: Gaststätte Kreuz-Meyer, Hauptstr. 2, Seckenhausen   

nach oben
______________________________________________

Februar

Dienstag, 16. Februar 2021, 19.00 bis 21.00 Uhr

Trauerbewältigung

Trauerbewältigung ist ein wichtiger Prozess, den wir brauchen, um Verluste zu verarbeiten und unser Leben, ohne den Verlorenen wieder aufzunehmen und zu gestalten. Welche Verluste Trauer auslösen können, vor welchen Aufgaben wir dann stehen, was beim Trauern mit uns geschieht und welche Bedeutung Rituale haben, darauf wird die Trauergefährtin, Anja Thorns aus Syke, in ihrem Vortrag eingehen.

Veranstaltungsort: Schützen- und Reiterhof in Syke-Okel
Anmeldung: Heike Röpke, Tel. 04242/60625 oder Handy: 015781734234
Kosten: Getränke werden vor Ort bezahlt
Beginn: 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

nach oben
______________________________________________

März

Do. 04. März und Do. 11. März 2021, 18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Kreatives Basteln im Frühling

Wiederum aus den Schätzen der Natur wird uns die Floristin, Elke Lehmann, verschiedene kreative Ideen mitbringen, um sie für unser eigenes Heim zu gestalten. In diesem Kurs können wir uns ganz auf den Frühling oder Ostern einstellen. Bitte Gartenschere und wer hat eine Klebepistole mitbringen.

Veranstaltungsort: Birgit Stöver-Hinners, Lange Heide 3 A, Syke-Osterholz
Anmeldung und Info: Birgit Thalmann, Tel. 04242/2156 begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: 15,00 € plus Materialkosten
______________________________________________

9

Samstag, 20. März 2021, 9.00 Uhr – 12.15 Uhr

LandFrauen Frühstück

Nach einem reichhaltigen Frühstück am Tisch werden wir einen Vortrag von Awelker Kelifa hören. Seit über 35 Jahren lebt er in Deutschland, genau genommen mit seiner Frau und vier Töchtern in Neuenkirchen-Vörden.  Er wird über seine Flucht aus Eritrea sprechen, seiner Arbeit und seinen Erfahrungen als Integrationslotse.


Anmeldung und Bezahlung: bis spätestens 10.03.2021 bei den jeweiligen Ortsvertreterinnen
Kosten: 16,00 €
Veranstaltungsort: Gaststätte Lüdeke, Nordwohlder Dorfstr. 5, Nordwohlde

nach oben
______________________________________________

Fahrten

Sonntag, 03. Mai bis Sonntag, 06. Juni 2021

Kroatiens Schatzkiste 

Kroatien

Erleben und beschenken wir uns auf dieser wunderschönen Reise mit den Schätzen Kroatiens. Wir werden Städte des römischen Kulturerbes wie Trogir, Split, Sibenik, Dubrovnik oder des Nationalpark Krka mit seinen eindrucksvollen Wasserfällen besuchen. Bei einer Schifffahrt zur Insel Hvar können wir das azurblaue Meer der Adria genießen, bevor wir die Schönheiten der Insel erleben. Zu den eingeschlossenen Leistungen gehören u.a. der Transfer zum Flughafen Hannover, Direktflug mit Condor nach Split, Unterbringung im Hotel Horizont, Baska Voda mit HP sowie alle Ausflüge mit kleinen zusätzlichen Überraschungen. Eine ausführliche Reisebeschreibung ist auf unserer Homepage (www.landfrauen-syke.de) zu finden.

Anmeldung: Firma Bittermann, Tel. 04242/936243 oder info@reiseservice-bittermann.de  
Info: Birgit Thalmann, Tel. 04242/2156
Kosten: 1387,00 € p. P. im DZ, EZ-Zuschlag 260,00 €

Abfahrt: 7.00 Uhr ab Knief/Erichshof und weitere Haltestellen in Richtung Syke, Änderungen vorbehalten.

nach oben
_______________________________________

Vorankündigung

______________________________________________

Die Bildungsarbeit findet in Zusammenarbeit mit der LEB statt.font>

nach oben

Der Landfrauenchor

Im Herbst 1988 wurde der LandFrauenchor gegründet. Frau Marianne Kobisch leitete den Chor bis August 2000. Von September 2000 bis Herbst 2006 war 
Heidi Müller
aus Barrien die Chorleiterin.

Seit Herbst 2006 leitet Frau Balode-Butt den Chor. Sie leitet auch den Männerchor aus Kirchweyhe, und einen Knabenchor und sie kommt aus Sudweyhe. Gesungen wird im 14 tägigen Rhythmus immer montags um 19.00 Uhr im Barrier Hachehuus

nach oben

 

 

 
Letzte Aktualisierung: 03.09.2020 von D. Hübner, Schnepke